Kinderklinik des Boni „Ausgezeichnet. FÜR KINDER 2018 - 2019“

Minister Karl-Josef Laumann verlieh Zertifikate persönlich an 36 Kliniken

Düsseldorf, Minister Laumann verlieh als Vorsitzender der Gesundheitsministerkonferenz der Länder 2018 persönlich die ersten Zertifikate des Gütesiegels Ausgezeichnet. FÜR KINDER 2018 - 2019. Ausgezeichnet werden diejenigen Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin und Kinderchirurgie, die sich der Überprüfung ihrer Strukturqualität freiwillig unterzogen haben und die hohen Anforderungen erfüllen. So wie die Kinder – und Jugendklinik des Bonifatius Hospitals Lingen unter der Leitung von Chefarzt Dr. Henry Bosse.

 

Minister Karl-Josef Laumann, CDU, seit 01.01.2018 Vorsitzender der Gesundheitsministerkonferenz der Länder, hat die Urkunde mit dem begehrten Zertifikat ‚Ausgezeichnet. FÜR KINDER‘ an die ersten 36 Kliniken überreicht – unter ihnen die Kinderklinik des Bonifatius Hospitals Lingen vertreten durch Oberärztin Susanne Thönnißen. Foto: Andi Werner (im Auftrag von der Ausgezeichnet für Kinder)

Eltern und Angehörige, aber auch medizinisches Fachpersonal haben seit Ende letzter Woche die Möglichkeit, sich über die Ergebnisse der aktuellen Bewertung von Kinderkliniken und Kinderabteilungen im Internet zu informieren: www.ausgezeichnet-fuer-kinder.de

„Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Die Belange und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen bedürfen der besonderen Berücksichtigung im Gesundheitssystem, in Medizin und Forschung.“ So steht es im gerade vereinbarten Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD vom 07.02.2018.

Genau das ist auch ein wichtiges Ziel des Gütesiegels „Ausgezeichnet. FÜR KINDER“. Kranke Kinder und Jugendliche gehören in Qualitäts-Kinderkliniken.

Es ist das Anliegen aller in der Kinder- und Jugendmedizin Tätigen, die Qualität der stationären Behandlung von Kindern und Jugendlichen in Deutschland zu erhalten und möglichst noch weiter zu verbessern. Aus diesem Grund haben die Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. (GKinD), die Bundesarbeitsgemeinschaft Kind und Krankenhaus (BaKuK) und die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DAKJ) zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH) das Gütesiegel ‚Ausgezeichnet. FÜR KINDER‘ entwickelt.

Dass sich medizinische Fachgebiete, wie die Kinder- und Jugendmedizin und die Kinderchirurgie bundesweit auf einen Qualitätsstandard verständigt haben, trägt dazu bei, eine flächendeckende medizinische Versorgung für die kleine, aber wichtige Bevölkerungsgruppe Kinder und Jugendliche in bestmöglicher Qualität zu erhalten.

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.