Hals-, Nasen- & Ohrenheilkunde

Die Belegabteilung für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde wird von den HNO-Ärzten Herrn Luei Charanek und Herrn Zyad Abdulkabir geführt. Patienten mit Erkrankungen des HNO-Fachgebietes werden ambulant in der Praxis behandelt. Sollte eine stationäre Weiterbehandlung erforderlich sein, erfolgt die Aufnahme in das Bonifatius Hospital. Kennzeichen der Belegabteilung ist dabei die ärztliche Betreuung sowohl ambulant als auch stationär durch dieselben Ärzte. Die gelungene Verbindung der Erfahrung niedergelassener HNO-Fachärzte mit dem hohen Standard eines Krankenhauses charakterisiert die HNO Belegabteilung.

Neben den Routineeingriffen des Fachgebietes umfasst das Leistungsspektrum vor allem die Mikrochirurgie des Ohres und des Kehlkopfes sowie die endoskopischen Eingriffe (Schlüssellochchirurgie) an den Nasennebenhöhlen.

Die kollegiale Mitversorgung aller Patienten des Klinikums wird durch die fachübergreifende Zusammenarbeit gewährleistet. Dabei sei insbesondere auf das Hörscreening bei Neugeborenen, sowie die Diagnostik und die Therapie des Schnarchens, der Schlafapnoe und des akuten Hörsturzes hingewiesen.

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.