Chest Pain Unit

Unsere Chest Pain Unit (CPU) dient der Versorgung von Patienten mit unklarem Brustschmerz und Verdacht auf Herzinfarkt. Wie wichtig eine solche Spezialeinheit für betroffene Patienten ist, wird durch die bekannten Aussagen „Zeit ist Leben“ oder „Zeit ist Muskulatur“ charakterisiert. Bei der Therapie des akuten Herzinfarkts können gewonnene Minuten oft lebensnotwendiges Herz-Muskelgewebe retten und somit auch oft über Leben und Tod entscheiden.


Zertifizierte Qualität

Zum Vorteil der Patienten sind die Behandlungsleitlinien der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie für eine Chest Pain Unit sehr streng. Die wichtigen Voraussetzungen für eine CPU wie z.B. ständige Einsatzbereitschaft eines Herzkatheterlabors rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr, mindestens vier Akut-Überwachungsplätze, eine 24-Stunden-Anbindung an ein Notfalllabor sowie die Möglichkeiten modernster Bildgebung wie Echokardiographie, Computertomographie und Magnetresonanztomographie sind bei uns erfüllt. Die unter Leitung der kardiologischen Abteilung stehende CPU ist als integrierter Bestandteil der Zentralen Notaufnahme organisiert.

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.