Aktionstag "Ausgeschlafene Selbsthilfe" im Boni

Gesunder Schlaf, Selbsthilfe und ein gutes Buch für die Gesundheit

Die Kontakt- und Beratungsstelle für Selbsthilfe im Emsland (KoBS) lädt ein zum Aktionstag "Ausgeschlafene Selbsthilfe" ins Bonifatius Hospital Lingen am 12.11.2016 von 11.00 bis 17.00 Uhr. Neben der Möglichkeit, das Schlaflabor zu besichtigen, können sich Interessierte an zahlreichen Ständen verschiedener Selbsthilfegruppen informieren und dort am Glücksrad oder Gesundheitsquiz erfolgreich teilnehmen. Auch die Krankenhausbücherei beteiligt sich mit einer großen Buchausstellung und Möglichkeiten des Ehrenamtes im Krankenhaus werden vorgestellt.

Das Organisationsteam des Aktionstages „Ausgeschlafene Selbsthilfe“ lädt alle Interessierten herzlich ein

Die Arbeit der Selbsthilfegruppen unterstützt als wichtiger ergänzender Teil die ganzheitliche, gesundheitliche Patientenversorgung im Bonifatius Hospital, betonen die vom Krankenhaus zuständigen Selbsthilfebeauftragen Chefarzt PD Dr. Walter Höltermann und Maria Lohbreier. Diese wird am Stand der KoBS mit Leiterin Petra Hengst und Anke Wilkens, auch für Fragen, Sorgen und Anregungen zur Verfügung stehen.

Ein lebenswichtiges Grundbedürfnis des Menschen ist gesunder Schlaf. Im neu gestalteten und erweiterten Schlaflabor, das bereits seit über 20 Jahren zertifiziert ist und von Dr. Markus Gausmann geleitet wird, werden sämtliche Erkrankungen des Schlafes und der Wachheit am Tage diagnostiziert und therapiert. Hierzu stehen modernste Einrichtungen, darunter sechs Polysomnographieplätze und zehn Polygraphen, zur Verfügung. Um 11.00 Uhr, 12.00 Uhr und 15.00 Uhr sind die Besichtigungstermine.

 

 

Schlaflaborbesichtigung
11.00 Uhr mit Dr. Markus Gausmann
12.00 Uhr mit Dr. Markus Gausmann
15.00 Uhr mit Facharzt Dirk Hüwe

Ausstellung SchlafmedizinTechnik
Firma Heinen Löwenstein

Selbsthilfegruppen (SHG) mit Infostand
Freundeskreis Emsland e.V. - Gruppe Lingen
SHG Nierenkranker, Dialysepatienten und Transplantierter im LNDT
Epilepsie Emsland e.V.
Sarkoidose Netzwerk e.V. RG Emsland
Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Emsland e.V.
Aphasiker-Zentrum Weser-Ems e.V. in Lingen
Aphasiker Lingen e.V.
Prostatakrebs SHG Lingen-Ems
Blinde und Sehbehinderte SHG Lingen
Integrative Medizin Emsland e.V.
Adipositas SHG Lingen
Eltern gegen Mobbing SHG
SHG Stotterer Emsland
Die Insel – SHG für Burnout, Depression und Ängste
Fibromyalgie Meppen – Rheuma-Liga Nds. e.V.
In-Gang-Setzer der KoBS
… und weitere

Buchausstellung
Die Krankenhausbücherei stellt Bücher,
insb. Neuerscheinungen 2016, aus,
die auch käuflich erworben werden können.

Adventliches für guten Zweck
Sr. Vera, Pflegeexpertin und Palliativ Care Fachkraft,
bietet selbstgebastelten Adventsschmuck an

Ehrenamt im Krankenhaus
Vielfältige Möglichkeiten sich ehrenamtlich
ein zu bringen, werden vorgestellt

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.