Dr. Thomas-Ulrich Götz neuer Leiter des DGS Schmerzzentrums Lingen

Im Auftrag der Schmerzlinderung

Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) hat Dr. Thomas-Ulrich Götz zum Leiter des regionalen Schmerzzentrums in Lingen berufen. Die Fachgesellschaft setzt sich für ein besseres Verständnis über Diagnostik sowie Therapie des chronischen Schmerzes ein, denn jeder Schmerzpatient hat das Recht auf eine angemessene Linderung seiner Schmerzen. Das regionale Schmerzzentrum Lingen ist im Emsland das einzige von der DGS anerkannte. Die nächsten DGS Schmerzzentren finden sich in Münster, Osnabrück und Leer.

Die DGS stellt hohe Qualitätsanforderungen an Schmerzzentren sowie ihre Leiter und fördert die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Ärzten sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit. Dr. Thomas Ulrich Götz, seit Mitte 2017 auch Leiter der Schmerzambulanz des Bonifatius Hospitals Lingen, ist Facharzt für Anästhesiologie und spezielle Schmerztherapie und verfügt als Schmerztherapeut, Algesiologe und Palliativmediziner über langjährige Erfahrung in der Betreuung von Schmerzpatienten und in der stationären multimodalen Schmerztherapie.

Dr. Götz betont: „Unser Ziel ist es, Patienten im Team von Spezialisten mit akuten oder chronischen Schmerzen ein Maximum an Lebensqualität durch eine individuell angepasste, meist ambulante Therapie wiedergeben zu können. Im Rahmen auch einer stationären multimodalen Schmerztherapie im Bonifatius Hospital können Menschen mit chronischen Schmerzen demnächst auch ein intensives Behandlungsprogramm in einer Gruppe Mitbetroffener erfahren. Wir legen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen sowie mit niedergelassenen Ärzten, Physiotherapeuten und Psychologen.“

Von der deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. anerkannte Schmerzzentren Stand 15.03.2018, Quelle: www.dgschmerzmedizin.de

 

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.