Geschenk an Boni-Mitarbeiter als Zeichen der Wertschätzung

Förderverein spendiert Familienwochenende in Oesede

Auf Einladung des Fördervereins und der Geschäftsführung ging es für über 50 Teilnehmer zum Bonifatius Hospital Familienwochenende in die Landvolkhochschule nach Oesede. Bereits zum dritten Mal übernahm die Gesellschaft der Freunde und Förderer des Bonifatius Hospitals Lingen e.V. die Kosten des Familienwochenendes als Zeichen der besonderen Wertschätzung des Dienstes an den Patienten.

 

Dankten dem Förderverein des Bonifatius Hospitals für das Familienwochenende in Oesede

Bewerben konnten sich auch in diesem Jahr wieder alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, über die Teilnahme entschied das Los. In einer Vorstellungsrunde zeigte sich gleich zu Beginn, wie viele verschiedene Berufsgruppen in unterschiedlichen Bereichen des Bonifatius Hospital tätig sind – Gesundheits- und Krankenpfleger, Ärzte, Hebammen, Sozialdienst, Verwaltung, OP, Kinderintensivstation, Seelsorge und viele mehr.

Unter dem Motto: „Mensch sein – zu 100%“ fand eine 3-tägige spannende „Reise“ statt. Durch interessante Methoden hat das Team aus Oesede zum Lachen und Nachdenken angeregt. Mal wurde mit der ganzen Familien in der großen Gruppe gearbeitet und mal hatten Kinder und Erwachsene ihr eigenes Programm. Somit konnte sich jeder in seiner Art und Weise ins Geschehen einbringen. Abschließend wurde ein Familiengottesdienst mit dem Kuratoriumsvorsitzenden Pastor Thomas Burke gefeiert.

Und das einstimmige Resumee am Ende des Wochenendes lautete: „Uns hat es – getreu dem Motto – zu 100 Prozent gefallen!“

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.