Infoveranstaltung EndoProthetikZentrum

Hüfte, Knie und Co: Sie fragen - Wir antworten

Im Rahmen der Vortragsreihe des Fördervereins des Bonifatius Hospitals lädt das zertifizierte EndoProthetikZentrum (EPZ) Lingen / Sögel alle Interessierten ein zum Themenabend Gelenkerkrankungen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung am 20.03.2019 um 19.00 Uhr im Vortragsraum stehen die Fragen der Teilnehmer.

Mit steigender Lebenserwartung in Deutschland nehmen auch die „typischen Alterserkrankungen der Gelenke" zu. Fragen wie: "Wie bleibt man im Alter beweglich? Welche modernen diagnostischen Methoden, konservative Behandlungen und schonenden Operationsverfahren bei orthopädischen Gelenkerkrankungen stehen zur Verfügung?" u.v.m. können direkt erörtert werden.

Der Leiter des EPZ und Chefarzt der Orthopädie Lingen, Dr. Holger Alex, und der Koordinator des EPZ und Chefarzt der Chirurgie Sögel, Dietmar Jansen, sowie weitere Kollegen stehen Rede und Antwort und stellen sich vor.

Der Eintritt ist frei, keine Voranmeldung nötig.

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.