Lingener Gefäßchirurgen schulen Ärzte führender Zentren

Klinikärzte aus Deutschland und der Schweiz beeindruckt

Die besondere medizinische Expertise der Lingener Chefärzte Dr. Hartmut Görtz und Dr. Jörg Teßarek, beide wurden bereits fünfmal in Folge im Rahmen der Focus Ärzteliste zu den besten Ärzten Deutschlands gewählt, zeigt sich auch an dem bundesweiten Interesse führender Gefäßspezialisten aus Deutschland an einem Ausbildungsworkshop zum Endovaskulären Spezialisten im Bonifatius Hospital. Die Chef- und Oberärzte deutscher Gefäßzentren wie München, Wolfsburg, Bad Oeynhausen waren beeindruckt von den medizinischen und therapeutischen Möglichkeiten in Lingen. Dr. Arno Stellmes, der sogar aus der Schweiz vom Kantonsspital Baden angereist war, betonte: „Die Lingener Gefäßchirurgie und das Gefäßzentrum Emsland sind beispielgebend!“

Mit Strahlenschutzkleidung überzeugten sich Gefäßspezialisten aus Deutschland und der Schweiz über die medizinischen und therapeutischen Möglichkeiten im Hybrid-OP des Bonifatius Hospitals Lingen.

Aufgrund des demografischen Wandels und dem daraus resultierenden Altersgefüges der Patienten und der Steigerung der Diabetikerzahlen gewinnen verschiedene gefäßchirurgische Behandlungsoptionen und komplexere Eingriffe sowie modernste Techniken zunehmend an Bedeutung. Das Herzstück ist in Lingen der Hybrid-Operationssaal, eine leistungsfähige Röntgeneinheit auf Basis der Industrierobotertechnik, die sich flexibel in jede Richtung bewegen lässt. Die Operateure sind so in der Lage, während des Eingriffs Gefäße und Erkrankungen von allen Seiten in hoher, detaillierter 3D-Auflösung zu betrachten. Neben der Technik sei für den Behandlungserfolg ein kompetentes, gut ausgebildetes Team entscheidend, resümierte Dr. Jörg Teßarek. Dr. Görtz ergänzte: „Durch den Erfahrungsaustausch mit den Kollegen anderer Klinken können auch wir unsere eigenen Fähigkeiten zum Wohle unserer Patienten immer weiter ausbauen.“

 

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.