Prof. (UCPY) Dr. (PY) Peter Douglas Klassen zum Gastprofessor ernannt

Internationale Zusammenarbeit mit der Nationalen Universität Asunción

Die Nationale Universität Asunción hat Prof. (UCPY) Dr. (PY) Peter Douglas Klassen zum Gastprofessor ernannt. Seine Hauptaufgabe ist die Förderung der internationalen akademischen Zusammenarbeit zwischen der St. Bonifatius Hospitalgesellschaft und der größten staatlichen Universität Paraguays.

Prof. Ratti, (2.v.re.), Studiendekan und Archivar der Nationalen Universität Asunción in Paraguay, überreichte persönlich die Ernennungsurkunde zum Gastprofessor an Prof. (UCPY) Dr. (PY) Peter Douglas Klassen im Beisein von Personalchef Jens Eilers (li.) und Geschäftsführer Martin Diek

Durch den Einsatz von internationalen PJ-Studenten aus Lateinamerika werden strukturiert Weiterbildungsassistenten für die Krankenhäuser des Bistums Osnabrück gewonnen und ärztlicher Nachwuchs für das Emsland gesichert. Prof. (UCPY) Dr. (PY) Klassen, Chefarzt im Bonifatius Hospital, war auch vor Jahren bereits Wegbereiter für eine akademische Kooperation mit der Katholischen Universität von Asunción. Seit 2011 sind über 50 Ärzte aus Paraguay ins Emsland gekommen, von denen einige schon erfolgreich ihre Facharztausbildungen abgeschlossen haben.

Geschäftsführer Martin Diek betonte: „Diese internationale Facharztweiterbildung hat sich beispielgebend bewährt und wird jetzt mit der größten, staatlichen medizinischen Fakultät in Paraguay weiter ausgebaut werden.“

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.