Wirbelsäulenchirurgisches Master-Zertifikat

Dr. Bert Baume, Leitender Oberarzt der Wirbelsäulenchirurgie, hat von der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG) das Master-Zertifikat mit einem einstimmigen Votum der befragten Gutachter der Weiterbildungskommission überreicht bekommen. „Das Master-Zertifikat zeigt die jahrelange sehr gute Arbeit und große Erfahrung in der Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen im Bonifatius Hospital auf.“, gratulierte Geschäftsführer Martin Diek. Der Chefarzt Prof. (UCPY) Dr. (PY) Peter Douglas Klassen habe diese Auszeichnung bereits erhalten.

Geschäftsführer Martin Diek (li.) gratulierte dem Lt. Oberarzt Dr. Bert Baume zum wirbelsäulenchirurgischem Masterzertifikat, welches auch schon Chefarzt Prof. (UCPY) Dr. (PY) Peter Douglas Klassen erhielt.

Kurze Wege – hohe Patientensicherheit

„Ein großer Vorteil für unsere Patienten ist das angegliederte Medizinische Versorgungszentrum (MVZ). Hier können wir im ambulanten Bereich gemeinsam mit dem Patienten versuchen, eine Operation zu vermeiden. Wenn dann doch eine stationäre Behandlung erforderlich ist, bedeutet das hinterher: kurze Wege, besserer Überblick und hohe Patientensicherheit!“ erläuterte Dr. Baume, der auch im MVZ tätig ist. „Wir wollen nur die Patienten operieren, bei denen sämtliche konservative Therapieoptionen ausgeschöpft worden sind“, schloss er.

Die Deutsche Wirbelsäulengesellschaft (DWG), die größte, fachgebundene Wirbelsäulengesellschaft Europas, fördert die Weiterentwicklung und Vertiefung der klinischen und wissenschaftlichen Forschung auf dem Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie. Sie agiert im Sinne der Patientensicherheit und hat ein Weiterbildungskonzept mit verschiedenen Modulen eingeführt. Ziel dieses Konzeptes ist eine Qualitätssteigerung im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie.

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.