Zehn Jahre Mutter Teresa Haus

Ein Zuhause für Ältere und Pflegebedürftige im Herzen Lingens

Mit einem Segnungsgottesdienst eröffnete Pastor Franz Thaler die Feierlichkeiten zum Jubiläum des Mutter Teresa Hauses. Das 2009 neu erbaute Alten- und und Pflegeheim im Herzen der Stadt Lingen bietet ein Zuhause für 64 Bewohnerinnen und Bewohner.

Teil des Teams aus Haupt- und Ehrenamtlichen mit dem stellvertretenden Heimleiter Patrick Surmann (li. kniend), Pflegedienstleiterin Beate Klünemann (li.) sowie Pastor Franz Thaler (hinten Mitte) vor dem Mutter Teresa Haus anlässlich des zehnjährigen Bestehens!

Pastor Thaler, selbst Bewohner, dankte im Namen der Hausgemeinschaft Leiterin Annegret Wallmann und Pflegedienstleiterin Beate Klünemann sowie allen Haupt- und Ehrenamtlichen. Sie seien es, die den ihnen anvertrauten älteren, kranken und betagten Menschen Geborgenheit und Hinwendung geben, ganz im Sinne der Namenspatronin Mutter Teresa. Einige ihrer Lebensweisheiten seien direkt im Eingang des Hauses zu lesen und als Empfehlung für eigentlich jeden zu verinnerlichen!

„Das Alter hat seinen eigenen Wert und es macht Sinn, dass die Jüngeren die Älteren achten und die Älteren Nachsicht mit den Jüngeren haben. So kann Gemeinschaft und Gesellschaft gelingen!“, schloss Pastor Thaler.

Der Jubiläumstag war geprägt von einem großen Unterhaltungsprogramm mit Musik, Tanz und vielem mehr. Das Mitarbeiterteam und vor allem die Bewohnerinnen und Bewohner genossen den Tag bei strahlendem Sonnenschein. Unerwartete kleine Tanzeinlagen, stetes Mitwippen, Klatschen und kräftiges Singen waren der schönste Beweis für eine rundum gelungene Feier!

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.