Infos für Ärzte

Weiterbildungsermächtigung

Basisausbildung Innere Medizin gemeinsam mit den Chefärzten der Medzinischen Klinik: 36 Monate
Facharzt / -ärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie: 36 Monate


Stellenschlüssel

Der Stellenschlüssel ist derzeit mit 1-4-5 festgelegt.


Einarbeitungs- und Rotationskonzept

Es existiert ein gut etabliertes Einarbeitungs- und Rotationskonzept.


Fort- und Weiterbildung / Lehre

Jeder Mitarbeiter hat die Pflicht, sich entsprechend seines Wissens- und Erkenntnisstandes fortzubilden sowie bereits vorhandenes Wissen zu aktualisieren. Dies ergibt sich auch aus dem ärztlichen Standesrecht.

  • Tägliche Abteilungsbesprechungen
  • Werktägliche Ober- und Chefarztvisiten
  • Innerbetriebliche Fortbildung
  • Internet-Zugang für Literaturstudium
  • Die gängigen Fachzeitschriften stehen den Mitarbeitern zur Verfügung. Bezogen werden für unsere Abteilung folgende Fachzeitschriften: Diabetes Journal, Diabetes Forum, Diabetes und Stoffwechsel, NEJM – New England Journal of Medicine, DMW – Deutsche Medizinische Wochenzeitschrift der deutschen Gesellschaft für Innere Medizin
  • Teilnahme an externen Kongressen und Fortbildungsveranstaltungen im In- und Ausland
  • Teilnahme aktiv und passiv an den fachbereichsübergreifenden Fortbildungsveranstaltungen der internistischen Abteilungen (zertifiziert durch die Landesärztekammer)
  • Die neu aufgenommenen Patienten werden vom zuständigen Oberarzt mit dem Assistenzarzt besprochen und visitiert, wobei die geplante Diagnostik und Therapie diskutiert werden.
  • Die praktische Ausbildung in der Sonographie, Endoskopie, Punktionen etc. erfolgen nach Einweisung durch den Ober- bzw. Chefarzt und später eigenständig unter Supervision.
Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Impressum | Datenschutz

Medizinproduktesicherheit:
Sie erreichen unseren Beauftragten für Medizinproduktesicherheit (gem. §6 der MPBetreibV) unter folgender E-Mail-Adresse: medizinproduktesicherheit@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.