Geriatrie & Rehabilitation

Geriatrie ist ganzheitliche Medizin für den älteren Patienten. Sie schließt Akutmedizin und Rehabilitation ebenso ein wie teilstationäre Angebote der Tagesklinik. Wenn erforderlich, kommen palliativmedizinische Aspekte (Palliativ-Appartment auf Station 21) hinzu. Oberstes Ziel ist der längstmöglichste und bestmöglichste Erhalt der Selbstversorgung und sofern dies nicht möglich ist, ein abgestuftes Versorgungssystem nach der Entlassung zu organisieren.

Besondere Expertise bieten wir im Bereich der Herz-Kreislauf-Erkrankungen älterer Patienten und der risikoadaptierten Tumor-Diagnostik und -Therapie sowie bei der Diagnostik und Beherrschung von Mangel- und Fehlernährungszuständen. Im Hinblick auf die Neuropsychologie und Gerontopsychiatrie verfügen wir über ein breites Angebot von Methoden der Neurophysiologie (z.B. Nervenleitgeschwindigkeiten, Elektroenzephalografie (EEG), Erkennung von Neuropathien).

Die geriatrische Rehabilitation wird auf einer eigenen Station (Station 22) gewährleistet. Ein teilstationäres Angebot besteht mit der Tagesklinik, in der Patienten per Fahrdienst vormittags von zu Hause abgeholt und nachmittags nach Hause zurück gebracht werden.

Unsere Einrichtung ist ein vom Bundesministerium für Gesundheit gefördertes Modell und durch die umfangreiche wissenschaftliche Kompetenz ist die Abteilung für Geriatrie weit über die Region hinaus bekannt. Eine umfängliche Publikationsliste erhalten Interessierte auf Anforderung.

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.