Schlaganfallzentrum Stroke Unit

Der akute Schlaganfall ist ein schweres, bedrohliches Krankheitsbild und bedarf einer sofortigen kompetenten Behandlung auf einer hochqualifizierten Spezialstation, der sogenannten Stroke Unit. Das Ziel der Behandlung auf unserer Stroke Unit ist die Notfallversorgung von Patienten mit frischem Schlaganfall, die klinische und apparative Überwachung der Patienten sowie die Verhütung und sofortige Behandlung evtl. eintretender Komplikationen. Daneben beginnt bereits am ersten Tag die Behandlung der Schlaganfallfolgen. Um diese zeitnahe und lückenlose Versorgung sicherzustellen, haben wir in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst eine strukturierte Rettungskette entwickelt. Unser Ziel: eine rasche Verbesserung der Schlaganfall-Symptomatik und eine Verhinderung eines Zweitereignisses sowie einer Krankheitsverschlechterung.

Als Zeichen eines Schlaganfalles können die folgenden Symptome einzeln oder in Kombination auftreten:
  • Plötzliche Sehstörung
  • Schwindel, plötzliche Gangstörung, Gleichgewichts- oder Koordinationsstörung
  • Plötzliches Taubheitsgefühl in Arm, Bein oder Gesicht
  • Plötzliche Lähmung oder Schwäche in Arm, Bein oder Gesicht
  • Plötzliche Verwirrung, Sprach-, Schrift- oder Verständnisstörung
  • Plötzlich stärkster Kopfschmerz
Ein Schlaganfall ist immer ein lebensbedrohlicher Notfall und sollte so schnell wie möglich in einer entsprechend ausgerüsteten Klinik versorgt werden. Um nicht unnötig Zeit zu verlieren, sollte die Alarmierung des Rettungsdienstes über die Notrufnummer 112 erfolgen.
Symptome Schlaganfall - Jede Minute zählt!

 

Zertifiziert

pCC-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und MAAS-BGW für ISO


Kontakt

Bonifatius Hospital Lingen gGmbH
Wilhelmstraße 13
49808 Lingen (Ems)

Telefon:
0591 910-0

E-Mail:
info@hospital-lingen.de

Copyright (c) 2015. Bonifatius Hospital Lingen. Alle Rechte vorbehalten.